Archiv für Mai 2015

Strompreise sinken seit dem Jahr 2014 um ein Prozent

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) ermittelt für das Jahr 2015 verglichen zum Vorjahr 2014 einen leichten Rückgang der Strompreise. Gründe hierfür seien zu einem die gesunkenen Beschaffungskosten der Vertriebe im Großhandel. Zudem wurde der Strompreis durch eine Verringerung der EEG-Umlagen günstiger. Weiterlesen

Schutzmaßnahmen vor Brände und Stromschläge

Sind elektrische Leitungen oder Elektrogeräte beschädigt, dann werden diese für die Menschen schnell zur Gefahr. Neben den möglichen Stromschlägen an Personen können defekte Endgeräte (z. B. Haartrockner) oder risse in Elektroleitungen sehr schnell einen Brand auslösen. Weiterlesen

Heizkosten in Gemeinschaftsräumen müssen von Mietern übernommen werden

Laut der Heizkostenverordnung müssen die gesamten Heizkosten aufgeteilt werden. Ein Teil der Heizkosten wird nach einem festen Maßstab verteilt. Die anderweitig anfallenden Heizkosten werden nach dem Verbrauch verteilt und mit Hilfe von Heizkostenverteiler sowie andere Messinstrumente ermittelt. Weiterlesen

Teilungserklärung für Wohneigentum hat eine besondere Bedeutung

Eine Teilungserklärung wird benötigt, wenn z.B. ein Mehrfamilienhaus in einzelne Wohneinheiten aufgeteilt und an verschiedene Eigentümer verkauft werden sollen. In diesem Dokument wird geregelt, was welchem Eigentümer gehört und wie und von wem einzelne Teile der Immobilie genutzt werden dürfen. Vor dem Kauf einer Eigentumswohnung sollte die Teilungserklärung unbedingt genau durchgesehen werden.

Weiterlesen